Hallo Leute,

ich bin gerade dabei meine schriftlichen Korrekturen ins Word zu übertragen. 4 Kaps habe ich noch vor mir.
Der Epilog wurde erneut umgeschrieben. So sehr ich Konflikte auch liebe, waren es zu viele und ich hatte das Gefühl den Leser keinen „positiven“ Abschluss zu bieten. Deswegen wurden, bis auf den Hauptkonflikt, alle ins nächste Buch geschoben.
Das heißt, es geht in der nächsten Geschichte gleich los mit Problemen … 🙂

Außerdem habe ich im Korrekturlauf angefangen einige meiner Lieblingsfüllwörter wie sofort, plötzlich, … herauszustreichen.

Seit 24.12. habe ich meinen ersten Follower 🙂 Wusste gar nicht das das geht. Auf jeden Fall freu ich mich total darüber 🙂

Bis bald … im neuen Jahr
Eure A.Kissen